TSG gastiert beim FSV Kemnitz II

von Marcus Scholz

Aktuelles

von Ronny Hielscher

  • Lawalder Herren bekommen es am Samstag mit der zweiten Vertretung von Kemnitz zu tun

 

  • E- Junioren übernehmen Tabellenspitze 

  • Alte Herren misslingt Start in die Rückrunde 

 

  • Detaillierte Infos findet Ihr bei den jeweiligen Mannschaften

 

Foerdertraing

 

Die DYNAMO DRESDEN FUSSBALLSCHULE führt vom 8. bis 29. Mai vier Trainingseinheiten in Lawalde durch. Mit den Fördertrainingseinheiten werden sowohl Neueinsteiger im Fußball, bereits in Vereinen aktive Spieler als auch interessierte Kinder und Jugendliche angesprochen, die ihr Fußballkönnen verbessern wollen. Die Einheit soll zusätzlich zum Vereinstraining stattfinden. Die Teilnahme ist für alle Spieler|innen im Altersbereich 2006 bis 2011 unabhängig von ihrer Vereinszugehörigkeit möglich.
 
Leistungen und weitere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf das Anmeldeformular

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Vorbericht:

 

FSV Kemnitz II. - TSG Lawalde (Hin. 1:5)

 

Lawalde läutet am Samstag in Kemnitz den 21. Spieltag ein. Ab 13:00 Uhr stehen sich dabei der Tabellenvorletzte und der 8. gegenüber.

 

Nach dem Hinspiel (5:1) und dem spontanen Test in der Winterpause (9:2) ist dies der dritte Vergleich beider Mannschaften. Der Gastgeber ist dabei akut abstiegsgefährdet und musste nach dem Sieg gegen Neusalza-Spremberg II., auch gelungen durch Verstärkungen der ersten Mannschaft, am Osterwochenende beim Nachholespiel gegen den direkten Kontrahenten Ostritz eine schmerzende Niederlage hinnehmen.

 

Lawalde konnte am vergangenen Spieltag besonders mannschaftlich und in Sachen Einstellung überzeugen und will nach dem Sieg in Oppach einen weiteren Dreier nachlegen und sich so möglichst in die obere Tabellenhälfte schieben. Allerdings steht jetzt schon fest, dass Trainer Heiko Walter auf eine Handvoll verletzter/kranker Spieler verzichten werden muss, sodass die Begegnung alles andere als ein Selbstläufer werden wird.

 

Geleitet wird die Partie von Alex Groß. Seine Assistenten sind laut aktueller Ansetzung Sebastian Sachs und Wilfried Herbrich.

 

 

tl_files/tsg_bilder/TSG_Lawalde_2018-2019_(1)-02-web.jpg

Neuigkeiten der E- Junioren

von Marcus Scholz

Unseren kleinen E- Junioren scheinen momentan einfach nicht zu stoppen. Nach dem erfolgreichen Einzug ins Halbfinale des Kreispokals konnte die Mannschaft von Trainertrio Kneschke, Bode und Selzer auch in der Kreisoberliga gewinnen. Und das deutlich mit 4:0 beim Bertsdorfer SV (13. April). Gleich 3x war Markus Palme erfolgreich, 1x trug sich Lenny Selzer in die Torschützenliste ein. Durch den Sieg springen unsere Kleinen zudem auf Platz 1 der Tabelle, weil Kontrahent Lok Zittau in Niesky gepatzt hat.

 

tl_files/tsg_bilder/EJunioren18_19.jpg

Neuigkeiten unserer Senioren

von Marcus Scholz

Unsere Oldies von der Spielgemeinschaft Cunewalde, Lawalde und Schönbach sind ohne Punkte in die Platzierungsrunde der Senioren-Kreisliga gestartet. Beim ersten Spiel im neuen Jahr auf dem Kunstrasen im Cunewalder Sportzentrum setzte es eine 1:2 (0:0) Niederlage gegen den FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf. Nach dem Ausgleich von Dirk Brösel in Minute 59 sah es lange nach einem Remis aus. In letzter Minute schafften es die Gäste aus Olbersdorf schließlich doch noch, den Siegtreffer zu erzielen.

  

tl_files/tsg_bilder/Senioren.jpg

Akzeptieren